Astronomie-Verlag

Das erstmalige Erscheinen des Poster Das Astronomische Jahr im Jahr 2011 war gleichzeitig der Startschuss für den Astronomie-Verlag. Ursprünglich als Eigenverlag von Susanne und Peter Friedrich sowie Stephan Schurig geplant, um das frühere Jahrbuch „Das Astronomische Jahr“ weiterzuentwickeln, sind 2015 und 2016 mit dem Buch Mondfinsternisse und dem Poster Unsere Milchstrasse zwei weitere Titel in das Verlagsprogramm hinzugekommen.

Das Astronomische Jahr erscheint 2018 bereits im 8. Jahr in Folge. Das Poster mit dem Konzept, alle wichtigen Himmelsdaten eines Jahres kompakt und übersichtlich darzustellen, erfreut sich einer treuen Leserschaft. Mit dem Weltraum-Kalender 2018 kommt erstmals ein populärwissenschaftlicher Titel heraus, der eine breite Leserschaft anspricht und das auf Astronomie spezialisierte Verlagsprogramm erweitert.

Susanne und Peter Friedrich, beides promovierte Astronomen, und Stephan Schurig, IT-Dienstleister, sind langjährige Amateurastronomen und als Verfasser astronomischer Bücher, Artikel und Karten bekannt.

Für die Zukunft sind weitere Titel aus dem astronomischen Bereich geplant.